Datteln- das Rohkost Superfood

Datteln schmecken ähnlich wie Trockenpflaumen oder Rosinen hervorragend in pikanten Gerichten und Salaten. Arabischem Süssgebäck oder den berühmten nordafrikanischen Tajine (gemischter Schmortopf) geben Datteln eine gewisse edle Note.

 

 

In der High-Carb- Rohkostszene sind sie ein nicht wegzudenkendes Nahrungsmittel, da sie leicht verdaulich und kraftspendend sind.

 

Datteln haben einen hohen Faseranteil, was für eine gute Verdauung besonders wichtig ist. Sie sind reich an natürlichem Zucker, und darum sind sie ein wunderbarer Ersatz für raffinierten Zucker. Sie sind auch sehr nahrhaft und können Hunger effizient stillen. Aber nicht nur das, sie können auch als Heilmittel gegen Krankheiten wie Blutarmut, hohen Cholesterinwerten und sogar Krebs eingesetzt werden.

 

In unserem Artikel nächste Woche werden wir tiefer in die gesundheitlichen Vorteile der Dattelfrucht tauchen.

 

Tipp!! Zusammen mit Wasser zu einem cremigen Smoothie gemixt sind sie eine praktische und leckere Malzeit für den stressigen Arbeitsalltag. Am besten sind hierfür die entsteinten Datteln aus unserem Webshop!

 

Hier findest du ein weiteres bäriges Rezept vom Dattelbären: Cashew Dattelsmoothie

 

 

Vergiss nicht diesen Artikel mit deiner Familie und Freunden zu teilen. Du hilfst vielleicht jemandem, der genau diese Information braucht.

Quellenangabe:
Goldscheider S., Datteln, http://www.biothemen.de/Qualitaet/mittelmeer/datteln.html 21.9.2015

Mehr zu Roh-veganer Ernährung findest du auf den Kanal von

Dominik Gräf aka Carbman: Premium Mixer im Test

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.