Süßkartoffel-Brownies (20 Brownies)

  Foto: Kochtherapie
Foto: Kochtherapie

Heute steht etwas eher ungewöhnliches auf unserem Speiseplan. Brownies aus Süßkartoffeln. Mag sich einer denken: "Geht das denn?" und die Antwort ist "Ja". Diese Brownies kommen denen mit Ei und Butter um nichts nach in Geschmack, Konsistenz und sie entsprechen auch den diätischen Modetrends. Ein ganz und gar hippes Gericht also.

Du brauchst


   1,2 kg Süßkartoffel
   200 g gemalene Mandeln
    80 g  Buchweizenmehl

30  Datteln entkernt

10  EL Kakao

6 EL Dattelsirup  (oder jeder andere Sirup)

1 TL Salz

1 TL Vanilleextrakt

 

So gehts

  • den Ofen auf 180° vorheizen
  • die Süßkartoffel schälen und dämpfen, bis sie weich sind
  • nun Kartoffel und Datteln pürieren. (Stabmixer oder Küchenmaschine)
  • Alle Zutaten anderen Zutaten hinzufügen
  • in eine Form geben und 4 cm dick aufstreichen
  • 20 min backen bis die Masse etwas fester geworden ist.

Ich, der DATTELBÄR, freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog. 

 

Hast Du etwas zu sagen? Lass es mich in den Kommentaren wissen.

 

Süße Grüße, Dein DATTELBÄR


Teile diesen Artikel jetzt gleich mit Deinen Freunden.

Quelle:

Dieses tolle Bild und Rezept ist von Kochtherapie

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.