Brownies - mal roh

Diese schokoladigen Leckerbissen dürfen auf keinem Weihnachtsteller fehlen. Sie sind nicht nur hübsch anzusehen sondern auch gesund und köstlich. Wir verzichten nicht so gern auf unsere Weihnachtsschmankerl und desswegen gibt es dieses roh-vegane Weihnachtsrezept als gesunde Alternative zu Keks und Co für euch.

Was kommt rein?

  • 100 g Mandeln (4h eingeweicht)
  • 100 g Datteln
  • 20 g Kakaopulver + etwas zum Bestreuen der Brownies
  • 80 g Kokosmehl
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Wasser
  • Wasser zum Einweichen der Mandeln

Und so gehts:

 

  • Mandeln, Salz und Wasser im Mixer schön fein mixen
  • Dattelbär-Datteln (am besten extra weich) dazu geben und mixt das ganze so langen bis es eine homogene Masse ist.
  • Zur Masse mit Kakaopulver und Kokosmehl mischen
  • Mit Hilfe von Klarsichtfolie einen länglichen Quader formen und in Stücke schneiden.
  • Die Stücke in Kakaopulver wälzen und fertig!

TIPP: Ich lagere sie in Tiefkühlfach und hole sie raus wenn ich Gäste oder Gusta habe.

Wir wünschen dir viel Freude beim nachmachen und beim vernaschen!


Vergiss nicht, diesen Artikel mit deinen Freunden und deiner Familie zu teilen, denn vielleicht kann diese Information gerade jemand dringend brauchen.

Da habe wir unseren Mixer her:

Hol dir €20 Rabatt bei www.froothie.at mit dem Gutscheincode: CARBMAN-Optimum-20


Finde hier die verschiedenen Dattelprodukte.


Hier findest du noch mehr Rezepte:

Schoko Pistazientrüffel

Dattelkaramell

Dattelbällchen

Quelle:

Dieses tolle Rezept ist von hier

Bild: Lisa Koschat

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.