Avocado-Schoko-Mouse

Eisig, kalte Wintertage zehren schon etwas an der Substanz. Gerade gestern habe ich deswegen meine etwas fettigeren Zutaten zusammengesucht und ein wahrlich nährendes Gericht gezaubert. Avocados haben sehr viele gute Fette und sind einfach super köstlich. Die Kombination: Schoko und Datteln kann echt was! Probiert es aus!

Zutaten:

 

  • 2-3 reife Avocados
  • 1 große reife Banane
  • 2 Tl Kakaopulver (zuckerfrei)
  • 2 Tl Erdnussbutter + mehr fürs Topping
  • 3-4 Dattelbärs Datteln, fein gehackt (am besten Klasse R weich)
  • 2 Tl Dattelbärs Dattelsirup (oder anderer Sirup)
  • 1 Tl Mandelmilch (oder jede andere vegane Milch)
  • optional Kokoscreme als Topping

So geht´s:

  • Gib alle Zutaten außer die Kokoscreme in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und mixe es bis eine Creme entsteht.
  • Gib mehr von der Milch, Kakaopulver und Dattelsirup dazu für einen üppigeren Geschmack.
  • Mische jetzt die Dattelstückchen unter die Masse.
  • Gib die Masse in 6 Gläser und decke diese ab mit Folie oder einem Deckel.
  • Lass das ganze ein paar Stunden im Kühlschrank stehen.
  • Bevor du die Creme servierst gib etwas geschlagene Kokoscreme, Dattelsirup und Dattelstückchen darüber.

Wir wünschen dir viel Freude beim nachmachen und beim vernaschen! Sag uns hier wies geworden ist!


Vergiss nicht, diesen Artikel mit deinen Freunden und deiner Familie zu teilen, denn vielleicht kann diese Information gerade jemand dringend brauchen.

Da habe wir unseren Mixer her:

Hol dir €20 Rabatt bei www.froothie.at mit dem Gutscheincode: CARBMAN-Optimum-20


Finde hier die verschiedenen Dattelprodukte.


Quelle:

Dieses tolle Rezept ist von Lisa Koschat

Bilder: ©Lisa-Maria Koschat 2017

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.