Wie ziehe ich Dattelpalmen aus Samen

Wir haben uns schon immer gefragt ob aus diesen kleinen süßen Samen welche bei uns in Massen anfallen auch Dattelbäume werden. Wir haben für euch etwas recherchiert und es ist tatsächlich möglich Dattelpalmen aus den Samen zu ziehen.

 

Die Dattelpalme

Phoenix dactylifera, die echte Dattelpalme gehört zur Gattung Dattelpalmen (Phoenix). Sie ist einen alte orientalische Kulturpflanze welche schon zu Zeiten Mesopotamiens kultiviert wurde. Sie erreicht einen Höhe von 15 - 20 Metern und trägt erst ab einem Altern von 30 Jahren Früchte. Dattelpalmen werden ca. 80-100 Jahre lang genutzt.

Da sie eine Wüstenpflanze ist benötigt sie viel Sonne. Sie ist eine anspruchslose Pflanze und kommt mit nährstoffarmen Böden zurecht. Nur während den heißen Perioden benötigt sie zusätzliches Wasser. Der Ertrag pro Palme beträgt bis zu 100kg Frucht. Da sie in äußerst trockenen Klimazonen gedeihen konservieren sich die Früchte auf Grund ihres hohen Fruchtzuckergehalts bis zur nächsten Ernte von selbst.

Die Produkte der Dattelpalmen sind neben den Früchten selbst, Dattelsirup, Dattelöl, Dattelschnaps und Dattelwein welcher von älteren Palmen vom Stamm abgezapft wird.

Dattelpalmen selbst ziehen

Dattelpalmen lasses sich leicht über die Samen vermehren.

  • Vor dem Stecken sollten die Kerne über Nacht in Wasser eingeweicht werden.
  • Dann steckt man die Kerne 2cm tief in das Substrat (Mischung aus Kompost und Sand/Kies) und wässert sie leicht ein
  • An einen warmen aber nicht heißen Ort stellen und warten.

Wir wünschen dir viel Freude beim Dattelpalmen ziehen. Schickt uns doch Bilder von euren Dattelpalmen.


Teile diesen Artikel jetzt

Da habe wir unseren Mixer her:

Hol dir €20 Rabatt bei www.froothie.at mit dem Gutscheincode: CARBMAN-Optimum-20


Finde hier die verschiedenen Dattelprodukte.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0