Ein neues Dattelrezept vegan, zucker- & glutenfrei

vegane keksteig trüffel

Deine Mutter hat gerade Keksteig gemacht. Es duftet verführerisch nach süßem Teig und Vanille in der Küche. Angelockt von dem Duft pirscht Du Dich an, und als Deine Mutter kurz abgelenkt war, erhascht Du Dir ein Stückchen Teig. 

Wenn's verboten ist, dann ist's meist doppelt so spannend und schmeckt dreimal so gut. Dieses Rezept wird Dich verzaubern und Erinnerungen wecken. Da es vegan und glutenfrei ist, kannst Du auf Bauchschmerzen von zu viel rohem Keksteig verzichten.

zum Rezept

Du brauchst: 

  • 2 El Kokosfett
  • 1 El Mandelmilch
  • 3 Tl Dattelbärs Dattelsirup
  • 2 Tl Vanilleextrakt (je nach Geschmack auch weniger)
  • 85g Zucker oder Melasse (optional)
  • Salz
  • 340g Hafermehl oder jedes mild schmeckende glutenfreie Mehl
  • 255g Mandelmehl
  • 113g Bitterschokoladenibbs oder gehackte Bitterschokolade oder gehackte Datteln (das geht am besten mit der Qualität WEICH )

Für die Glasur:

  • 170g Schokolade (Zartbitter)
  • 2 Tl Kokosfett

So geht´s:

  1. Kokosfett schmelzen und mit Mandelmilch, Dattelsirup, Vanilleextrakt und Zucker (optional) vermischen. (wenn Du den Zucker weglässt, doppelt so viel Dattelsirup verwenden)
  2. Gib' Salz und die beiden Mehlsorten dazu und mische alles gut bis eine feste, aber nicht harte, Masse entsteht. Der Teig zieht im Gefrierfach noch etwas an.
  3. Schokoladenibbs oder Datteln dazugeben und eine halbe Stunde im Gefrierfach rasten lassen.
  4. Bällchen rollen und in die Schokoladeglasur tauchen.
  5. Auf ein Blech mit Backpapier legen.
  6. Du kannst sie mit kandiertem Ingwer, Salz oder dem Topping Deiner Wahl bestreuen. Nochmal ins Gefrierfach.
  7. Bevor Du sie servierst, lass sie etwas bei Raumtemperatur auftauen.

Verwöhne Dich und Deine Freunde mit dieser unwiderstehlichen Speise - unter Rezepte und Blog findest Du die besten veganen Dattelrezepte und spannende Artikel über Datteln.

Teile diesen Artikel jetzt

Da habe wir unseren Mixer her:

Hol dir €20 Rabatt bei www.froothie.at mit dem Gutscheincode: CARBMAN-Optimum-20



Kommentar schreiben

Kommentare: 0