Kennst Du diese 7 veganen Salat-Dressings?

schnell zubereitet werden sie deine salate verzaubern

Frühlingszeit ist Salatzeit! Wir verfeinern unsere Salate mit frischen veganen Dressings. In einem starken Mixer werden sie wunderbar cremig und sind sehr schnell zubereitet. Eine Spur von gesunder süße aus Dattelsirup und Datteln gibt dem Dressing Gehalt und Tiefe. Verzaubere Deine Freunde mit diesen 7 kreativen und zeitsparenden Dressings für Deinen Frühlingssalat!

1. süßes Sommer-Dressing

Zutaten für 4 Portionen

  • 130 g Dattelsirup
  • 220 g Ketchup
  • 230 ml Pflanzenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml Weißweinessig
  • ½ TL scharfe Soße (z.B. Sriracha) oder etwas Chillipulver / frische Chilis
  • ¼ TL Flüssigrauch (optional) oder Räuchersalz
  • 2 EL Schnittlauch, fein gehakt

Alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren. Fertig!


2. Dattel-Senf-Dressing

Zutaten für 2 Portionen: 

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 4 EL Wasser
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Dattelsirup
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer nach Geschmack

Öl, Senf und Dattelsirup mit einer Gabel miteinander verrühren. Dann die restlichen Zutaten dazu und fertig!


3. Schnelles Creme-Dressing

Zutaten für 2 Portionen:

  • 250 ml veganer Obers (z.B. Soja-Cuisine)
  • Saft einer ½ Zitrone
  • 1 Dattel
  • 1 EL Walnussöl
  • etwas Salz
  • eine Prise Zucker

Alle Zutaten im Hochleistungsmixer so lange mixen bis einen cremige Konsistenz erreicht ist. Voila!


4. Erdnuss-Dressing

Zutaten für 4 Portionen:

  • 120 g Erdnussbutter (oder geröstete ungesalzene Erdnüsse)
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 80-100 ml Wasser (je nachdem wie flüssig man das Dressing mag)
  • 3 EL Apfelessig
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Dattelsirup
  • ½ TL Chilis (je nach Geschmack)
  • 1 TL Sesamöl
  • ½ TL Salz (nach Wunsch auch mehr oder weniger)

Gib alle Zutaten in einen Mixer und mixe sie so lange bis sie eine geschmeidige Konsistenz erreicht haben.


5. Sesam-Dressing

Zutaten für 2 Portionen

 

  • 80 g Tahini (Sesampaste) oder geröstete Sesamkerne
  • 100 g Dattelsirup
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 fein gehackte Frühlingszwiebel
  • 1 EL frischer Dill
  • ½ TL Salz

 

Alles ausser die Frühlingszwiebel und Dill im Hochleistungsmixer ca. 1 Minute mixen. Wenn die Konsistenz cremig ist, Dill und Frühlingszwiebel dazu, über den Salat geben und fertig. Gib etwas Wasser dazu wenn DU das Dressing lieber flüssiger hast. 

Inspiriert von diesem Blog:


6. frisches Zitronen-Dressing

Du brauchst: 

 

  • 2 EL frischen Zitronensaft
  • 1 EL Essig
  • 2-4 EL Wasser
  • 1 TL Senf
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • ein paar getrocknete Salatkräuter aus dem Garten
  • eine Prise Gemüsebrühe
  • 1 TL Dattelsirup
  • 3 EL Olivenöl (mehr wenn Du es gern cremiger hast)
  • Salz, Pfeffer
  • 1EL Zitronenzeste

 

Alle Zutaten bis auf die Zitronenzeste in einem Hochleistungsmixer mixen bis es cremig ist. Die Zitronenzeste dazu und über den Salat gießen.

Inspiriert von hier.


7. Fake Rahm-Dressing

Du brauchst:

  • 70g Cashews 4h einweichen
  • 70ml Wasser (nimm mehr wenn Du es gern flüssiger hast)
  • 1-2 EL Senf
  • 1 EL Hefeflocken
  • 1-2 TL Dattelsirup oder zwei Datteln

Mixe das ganze bis es cremig ist im Hochleistungsmixer und fertig.

Inspiriert von hier.


Teile diese tollen Dressing jetzt mit Deinen Freunden!

Da habe wir unseren Mixer her:

Hol Dir €20 Rabatt bei www.froothie.at mit dem Gutscheincode: CARBMAN-Optimum-20


Kommentar schreiben

Kommentare: 0