Mandel-Zitronen Kekse

roh vegane sommerkekse

kekse ohne raffinierten zucker

Diese Kekse verströmen einen frischen Hauch von Sommer

Hmm Maja diese Kekse sind ein Sommer-Gedicht! Was ich so toll finde ist dass sie zur Gänze auf raffinierten Zucker und minderwertige Fette verzichten. Nur gute Sachen drin und auf gehts in die Küche!

Du brauchst

 

Kekse

 

1 1/2 Cup Mandeln

1 Cup Kokosmehl

1 Cup DATTELBÄRS Dattelpaste

1 Msp. Bourbon Vanille

abgeriebene Schale einer Zitrone

 

Glasur

 

Saft von 2 Zitronen

1/2 Cup DATTELBÄRS Dattelsirup

3/4 Cup Kokosraspeln

abgeriebenen Zitronenschale

1/2 Cup geschmolzene Kakaobutter

1/2 Cup geschmolzenes Kokosöl

 

So gehts

 

Kekse

  • Mahle die Mandlen fein und verknete sie mit dem anderen Zutaten
  • Rolle den Teig zwischen 2 Backpapierblättern aus und steche die Kekse aus
  • Bei 42 Grad 8 Stunden in Dörrgerät trocknen

Glasur

  • Zitronensaft, Dattelsirup, Kokosraspeln und Zitronenschale zu einer glatten Masse mixen
  • Gib nach und nach die Fette dazu und mixe weiter bis die Glasur schön glatt ist

Glasiere die Kekse und fertig!


Dieses Rezept ist von Maja Elena Scheid von Lovely Food.

Du findest viele tolle roh-vegane Rezepte in ihrem neuen Buch:

Sweet and Raw von Maja Elena Scheid.

Teile diesen Artikel jetzt gleich mit Deinen Freunden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0