Veganer Rabarba-Zitronen-Kuchen

vegan zuckerfrei

 Hol Dir Deinen gratis Rezept-Download als PDF am Ende des Artikels!

Dein Rezept

Rabarba-Zitronen Kuchen

20 Minuten

Du brauchst: 

 

80g Dattelsirup

115g Mandelmilch

120g Mehl

8g Backpulver

1g Vanille

Zitronenzesten

 

ca. 100g Rabarba für die Füllung (geht auch mit Erdbeeren)

So geht's:

 

Den Rabarba waschen, schälen und in 1cm breite Stücke schneiden.

 

Masse:

 

Mische den Dattelsirup, die Mandelmilch, Vanille und Zitronenzeste mit einem Schneebesen.

Gib das Mehl und Backpulver dazu und rühre die Masse. Sie sollte flüssig sein aber nicht wässrig. Gleiche mit Mehl oder Mandelmilch aus.

 

Gib 2/3 der Masse in eine befettete oder mit Backpapier ausgelegte Rehrückenform.

Bedecke die Masse mit Rabarba und gib dann den Rest der Masse darüber.

 

Backe den Kuchen bei 180° für 15-20 Minuten. Mit einem Holzspieß anstechen und wenn Teig kleben bleibt noch etwas länger backen.

 

Gratis Rezept-PDF für Dich: Rabarba-Zitronen Kuchen

Hier findest Du DATTELBÄRs frische Datteln zum Rezept:

Dattelbärs frische Datteln sind lecker weich und mild süß. Wir führen eine Reihe an unterschiedlichen Klassen, von weich bis extra weich, entkernt und mit Kern.

Teile dieses Rezept jetzt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0