"Rum-kugeln" beim DATTELBÄR

vegane Rumkugeln ohne Zuckerzusatz

gesunde naschereien für den advent

Rezept für ca. 20 Stk

Du brauchst

 

Für die "Panier":

4 TL Schokoladenibbs/- flocken oder Kokosflocken

 

Für die Kuglen:

3-5 DATTELBÄRS Datteln (EXTRA WEICH)

1 TL Kakaopulver

1½ TL Kokosöl, geschmolzen
2 TL DATTELBÄRS Dattelsirup /Agavensirup
½ TL Rum (alkoholfrei mit natürlichem Rumaroma)
2 TL gemalene Mandeln

So gehts

 

  1. Die Datteln entkernen das Kokosöl schmelzen und alle Zutaten gut vermengen. (mit der Hand oder Küchenmaschine) Die Masse sollte kompakt sein aber nicht kleben. (Etwas mehr Mandeln hinzugeben wenn sie zu trocken ist und Kokosflocken dazugeben wenn sie zu klebrig ist.
  2. Gib die Masse für ca. 20 min in den Kühlschrank
  3. Forme kleine Bällchen
  4. Rolle die Bällchen in Kakaonibs/ flocken oder Kokosflocken
  5. Voila! Du hast eine wirklich leckere, vegane Weihnachtssüßigkeit die noch dazu gesünder ist als alles was man sonnst so an traditionellen Naschereien bekommt 

Wenn Du das Rezept Alkoholfrei machen möchtest verwende Rumextrakt statt Rum oder auch Vanille.


Ich, der DATTELBÄR, freue mich über Deinen Besuch auf meinem Blog. 

 

Hast Du etwas zu sagen? Lass es mich in den Kommentaren wissen.

 

Süße Grüße, Dein DATTELBÄR

Teile diesen Artikel jetzt gleich mit Deinen Freunden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0