Verhungern vor dem vollen Teller

Krankheiten wie Diabetes, Krebs, Allergien, Akne, Schlafstörungen, Depressionen oder Übergewicht nehmen vor allem in Industrieländern immer mehr zu. Die Hauptursache ist falsches Essverhalten. Wir Menschen verhungern wortwörtlich vor dem vollen Teller und merken es gar nicht.

Apfel-vs-Burger

Zu viel vom falschen Zeug

Kohlenhydrate, Eiweiß und Fette. Das sind die 3 wichtigen Makronährstoffe, die unserem Körper Energie in Form von Kalorien liefern. Um Leistung zu vollbringen bzw. überhaupt zu funktionieren braucht unser Körper natürlich Energie. Aber damit die Energie richtig eingesetzt werden kann und die Nährstoffe zu den Zellen gelangen, benötigt der Körper zusätzlich noch Mikronährstoffe. Diese liefern zwar keine Energie, dafür sind sie aber verantwortlich, dass im Körper alles funktioniert und die Makronährstoffe richtig aufgenommen und verwertet werden können.

Kalorien zählen war gestern

Lange Zeit war Kalorienzählen DIE Erfolgsformel zum Abnehmen. Vielleicht bedeutet ein schlanker Körper für dich auch Gesundheit und Vitalität. Doch Vitalität ist VIEL MEHR! Wichtig ist nämlich das ganzheitliche Wohlbefinden und zwar auf körperlicher, geistiger und auch seelischer Ebene. Wenn du hochwertige und unverarbeitete Nahrungsmittel zu dir nimmst, entwickelst du nach und nach eine gesunde Beziehung zu deinem Körper und das natürliche Hungergefühl kommt zurück. Dein Körper weiß nämlich selbst am besten, welchen Nährstoff er gerade am meisten benötigt und das zeigt er uns oft ganz eindeutig. Luft auf Süßes (vor allem Schokolade) ist zum Beispiel oft auf Magnesium- oder Zinkmangel zurückzuführen. Wenn ausschließlich die Energiezufuhr im Fokus steht, kann es passieren, dass die Ernährung sehr einseitig und auch belastend für den Körper wird, da auf der einen Seite ungesunde Dinge gegessen werden und auf der anderen Seite viel zu wenig Nährstoffe, Mineralstoffe, Vitamine und Co. 

Auf die Nährstoffdichte kommt's an

Es ist also wichtig Nahrungsmittel mit einer hohen Nährstoffdichte zu wählen. Diese sind von Natur aus meistens auch sehr ballaststoffreich und sorgen dafür, dass du auch schneller satt wirst. 

Die Formel lautet: So natürlich wie möglich. 

obst-und-gem-se

Die Natur weiß nämlich ganz genau, wie Nahrungsmittel „designed“ sein müssen, um ein perfektes Verhältnis an Kalorien und auch Mikros zu haben. Frisches Obst, Gemüse, Wildkräuter, Salat, Nüsse, Samen, Hülsenfrüchte, Pseudogetreide und Co sollten täglich auf deinem Teller, und auch in deinem Magen landen ;-). Natürlich ist es auch wichtig, auf die Qualität der Nahrungsmittel zu achten. Am besten so saisonal und regional wie möglich und natürlich in Bio Qualität oder vom Bauern des Vertrauens. Diverse Spritzmittel, Unkrautvernichter und Co landen beim Essen nämlich genauso in unserem Körper und richten dort großen Schaden an. 

Gesund naschen ist Nahrung für die Seele

Vielleicht gehörst du ja auch zu den Menschen, die bei „gesunder Ernährung“ auch an „Verzicht“ denken. Vor allem Verzicht auf süße Leckereien. Doch so wie Nährstoffe wichtig für unseren Körper sind, ist Naschen der Balsam für die Seele. Zum Glück gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten beim Naschen auch dem Körper was Gutes zu tun. Datteln haben eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen. Sie sind sogar so nährstoffreich, dass sie den Körper mit den wichtigsten, essentiellen Nährstoffen auf lange Dauer versorgen können, ohne einen Mangel auszulösen. Deshalb wird die Dattel auch das „Brot der Wüste“ genannt. Datteln enthalten Zink, Calcium, Eisen, Magnesium und Kalium, aber auch B Vitamine und Vitamin A. Vor allem das Kalium hilft dem Körper bei der Energieumwandlung. Deshalb sind Datteln auch der perfekte Snack für Sportler. Außerdem enthalten sie Ballaststoffe, was dazu führt, dass der Zucker viel langsamer und kontrollierter ins Blut gelangt und somit der Insulinspiegel konstant bleibt. Ob ein Brownie aus Datteln, Nüssen und Kakao, ein mit DATTELBÄR DATTELSIRUP gesüßter Kuchen oder ganz einfach unsere DATTELBÄR BIO KAKAODATTELN – für jeden ist etwas dabei. Natürlich kann man die Datteln auch einfach so naschen.

 biokakao

Hast du Lust auf einen gesunden Snack bekommen? Dann greif jetzt zu und bestelle unsere einzigartigen BIO Zotter Kakaodatteln hier.

dattel-blog-banner

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
330g Dattelsirup 330g Dattelsirup
Inhalt 330 Gramm (€ 1,80 * / 100 Gramm)
€ 5,95 *
120 g Zotter - BIO-Kakaodatteln 120 g Zotter - BIO-Kakaodatteln
Inhalt 120 Gramm (€ 4,96 * / 100 Gramm)
€ 5,95 *